Tagesausflug an die Costa Brava - Kreuzfahrt mit einem Glasbodenboot

Jan Beide, Italienische Landschaft

Öl auf Leinwand, 154 x 174 cm

Auf dieser majestätischen Leinwand eines bedeutenden niederländischen Vertreters der Italianate-Bewegung wurde durch den Kontrast von offenen und geschlossenen Räumen, von Vordergrund und Hintergrund sowie von Formen im Sonnenlicht und im Schatten eine außergewöhnliche Harmonie erzielt. Die Baumgruppen links und rechts sind Flügel, durch die eine Flusslandschaft gesehen wird. Die Szene ist erfüllt von einer klassischen Stimmung des kontemplativen Friedens. Die Leinwand stammt wahrscheinlich aus der späteren Zeit von Boths Karriere, gemessen an Stilelementen wie der kühlen Palette und der Kombination von breitem Pinselstrich mit einer detaillierten Behandlung der Blätter, Gräser und Blumen im Vordergrund. Bedeutsam ist auch die Größe des Gemäldes, denn Both hat sich in den letzten Jahren seines Lebens solchen monumentalen Landschaften zugewandt.

Bevölkerung: 5 197 114 (2015)
Gegründet: 1703
Zeitzone: UTC + 4
Distrito Federal: Nordwesten
Vorwahl: (00 7) 812
Postleitzahl: 190000-199406
Ehemaliger Name: Petrograd (1914-1924)
Ehemaliger Name: Leningrad (1924-1991)

Entdecken Sie die charmanten Dörfer entlang der Costa Brava sowie die archäologische Stätte von Empúries.

Nach einer 90-minütigen Fahrt in einem klimatisierten Bus erreichen Sie das kleine Fischerdorf Calella de Palafrugell. Nutzen Sie Ihre Freizeit, um die Architektur des Dorfes kennenzulernen, die kleinen Buchten zu erkunden, die Landschaft zu bewundern und Fotos zu machen.

Machen Sie dann einen schönen Spaziergang entlang des Rami de Ronda (ca. 30 Minuten), um nach Llafranc zu gelangen. Von hier aus fahren Sie nach Pals, einem mittelalterlichen Dorf auf einem Hügel. Bewundern Sie die spektakuläre Aussicht von der Spitze des Turms, der über dem Dorf thront.

Weiter geht es nach L’Estartit, einem für seinen Hafen bekannten Badeort, der 1 km vom Archipel von Medes entfernt liegt und ein idealer Ort zum Tauchen ist. Nutzen Sie Ihre Freizeit zum Mittagessen (nicht inbegriffen) und erkunden Sie das Zentrum von L’Estartit.

Am Nachmittag besteigen Sie das Glasbodenboot, um einige der großartigen Sehenswürdigkeiten entlang der Costa Brava zu entdecken.

Nach der Kreuzfahrt führt Sie Ihr Reiseleiter zu der archäologischen Stätte von Empúries, dem einzigen Ort in Spanien, an dem Griechen und Römer zusammengelebt haben. Bewundern Sie die privilegierte Lage direkt am Meer. Erkunden Sie die Website und lernen Sie die Unterschiede zwischen Griechen und Römern anhand von Kommentaren Ihres Reiseführers kennen.

Sie fahren dann zurück nach Barcelona.

В цену входит

  • Ausflug entlang der Costa Brava
  • Eintritt nach Empúries mit Führung durch die archäologische Stätte
  • Kreuzfahrt auf einem Glasboden
  • Transport in einem klimatisierten Bus
  • Die Leistungen Ihres zweisprachigen Reiseleiters